1,118,353 members
1 year ago

When:
2 September, 2016

Location:
Humboldt Universität Hörsaal 2094, Hauptgebäude Unter den Linden 6 10099 Berlin

Organised by:
The International Youth and Students for Social Equality


Die Präsidentschaftswahlen in den USA sind ein Ereignis von weltweiter Bedeutung. In der größten Wirtschafts- und Militärmacht der Welt treten ein faschistoider Medienmogul und eine Vertraute der Wall Street und des Militärs zur Wahl um das höchste Staatsamt an. Unabhängig davon, wer die Wahl im November gewinnt, wird die nächste Regierung die reaktionärste, repressivste und gewalttätigste in der Geschichte Amerikas sein.

Der Wahlkampf der Socialist Equality Party (SEP), der amerikanischen Trotzkisten, gewinnt unter diesen Bedingungen enorme Bedeutung. Anders als der selbsternannte Sozialist Bernie Sanders, der mittlerweile Hillary Clinton unterstützt, vertreten die Kandidaten der SEP, Jerry White und Niles Niemuth, ein wirkliches sozialistisches Programm, das sich gegen Krieg und Kapitalismus richtet und die Interessen der amerikanischen und internationalen Arbeiterklasse zum Ausdruck bringt.

Die Veranstaltung wird live im Internet übertragen und kann von registrierten Teilnehmern weltweit online verfolgt werden. Hier geht es zur Online-Registrierung: http://www.gleichheit.de/termine/#mc_embed_signup