1 year ago

When:
13 February, 2017

Location:
Humboldt-Uni Berlin, Hauptgebäude (Hörsaal 2097), Unter den Linden 6, 10117 Berlin

Organised by:
The International Youth and Students for Social Equality


Der rechte HU-Professor Jörg Baberowski verklagt die Studierendenschaft der Uni Bremen, weil der AStA seine Flüchtlingshetze und seine Rechtfertigung von Kriegen in einem Flugblatt zitiert und kritisiert hat. Baberowskis Vorgehen ist ein fundamentaler Angriff auf demokratische Rechte. Sollte er sich vor Gericht durchsetzen, würde Kritik an rechten Professoren damit faktisch unter Strafe gestellt.

Mit dem Wahlsieg Donald Trumps fühlen sich auch hierzulande rechte und autoritäre Kräfte gestärkt. Auf unserer Veranstaltung werden wir mit Vertretern des Bremer AStA über die Positionen Baberowskis sprechen und diskutieren, wie man erfolgreich dagegen vorgehen kann.
Solidarisiert Euch und kommt am 13. Februar um 18:30h an die Humboldt-Uni in Berlin!